Wahl – Nachlese auf persönliche Art

Für mich ist das Wahlergebnis ein vollkommen folgerichtiges Resultat der Politik der letzten Jahre. Die LINKE hat als Protestpartei keine oder kaum eine Chance bei ehemaligen DDR-Bürgern gehabt, die aber eine Protestpartei wählen wollten. Also kam für viele nur die AfD infrage. Bisherigen Nichtwählern hat vielleicht schon der Name gefallen: Alternative für Deutschland. Wo doch... weiterlesen →

Advertisements

Neuerscheinung im Anmarsch

Das Lektorat meines neuen Romanes läuft auf Hochtouren.  Ein unscheinbares Cover gibt es auch. Sein Erscheinungstermin wird in einem WordPress-Countdown rechtzeitig angekündigt. Der Klappentext steht auch schon, wie man unschwer erkennt. Ich freue mich auf die Veröffentlichung und versende diesmal aber wirklich maximal 2 Exemplare, wobei es  jedem Leser selbst überlassen ist, das Buch zu... weiterlesen →

Löschen, obwohl´s nicht brennt

Leider werden meine Leseproben auf WordPress so gut wie nicht frequentiert, weswegen ich sie in absehbarer Zeit konsequenterweise löschen (oder auf privat stellen) werde. Man findet mich und einige Textproben nach wie vor auf Bookrix und Facebook.

K(l)eine Vorausplanung für 2018

Its almost christmas, just remember, because today we have september. Deswegen plane ich schon mal unverbindlich Lese-, Bildungs- und andere kleine Reisen sowie einen eventuellen eigenen Lesungstermin für das folgende Jahr. Günstigenfalls habe ich etwas mehr Urlaub als gewöhnlich, schlimmstenfalls bin ich sowieso wieder Nebenjobber und damit zeitlich flexibel.  Den Anrufer-Krimi in neuem Gewand möchte... weiterlesen →

Wahlkampf und viel Abgas um nichts

Merkel sei sauer auf die Autoindustrie, stand heute im Videotext. Es ist jedoch davon auszugehen, dass die ihrer Lieblingsuntergebenen das Eingeschnapptsein verzeihen wird. Denn schließlich ist Wahlkampf. Endlich läuft wieder Wahlkampf und fröhliche Sprüche unter gut gelaunten, optimistischen Politikergesichtern grinsen uns Autofahrern quer über den Fahrbahnrand ins Auto. Zwischen jeder Baumlücke an Alleen, neben, an... weiterlesen →

8tung, jetzt kommt ein Karton!

https://youtu.be/EshRTkJ7M6A Da fiel mir doch heute beim Aushilfs-Kommissionieren für einen Paketdienstleister ein ebenso schwerer wie witziger Karton in die Hand. Gefühlte 65,79 kg wog er, weswegen ich ihn in Ermangelung eines kraftvollen Frühstücks nur schwer ohne Hilfsmittel aus dem 2m hohen Paketberg in einem LkW zu befreien vermochte.  Zugegeben, ich war am Prusten und Pumpen,... weiterlesen →

Es schiffte auf der Hanse Sail

Zum 27. Mal fand in Rostock und Warnemünde das traditionelle Stelldichein für Segel- und andere Schiffe statt. Auch wenn das Wetter sich nicht so trocken wie der Humor mancher Besuher präsentierte, die es sportlichnahmen, so gehen die Medien bereits seit Samstag schon wieder von Besucherrekoren aus. Sollte der wirklich erreicht werden - vielitierte Zahl ist... weiterlesen →

Gedichte-E-book enthält nur Auswahl der Printausgabe

VORSICHT, HIER GIBTS WAS UMSONST. Das nebenstehende e-Book (rechts) ist die preisgünstigere, aber unvollständige Alternative zu dem Gedichtband (links), den es von mir online zu kaufen gibt. Ausgegebenem Anlass sei dieser Hinweis an dieser Stelle mal erwähnt. Jemand sprach mich darauf an und fragte nach eventuellen Übereinstimmungen im Inhalt. Ja die gibt es - aber... weiterlesen →

Kann mir mal jemand mein Photoscape wegnehmen?

Es ist nicht zum Aushalten, ich kann mit den Basteleien einfach nicht aufhören. Nächstens fotografiere ich noch mich selbst beim Coverbasteln und verwende das Selfie dann - man ahnt es - für ein Cover. Kann man dagegen nicht was einwerfen? Pillen oder so? Wie stoppt man Kreativität, oder diesen Drang, ständig irgendwas erstellen, schreiben oder... weiterlesen →

Exposé-Versuche

Gar nicht so leicht, ein Exposé zu erarbeiten für die eigene Geschichte ... Meine Versuche findet man ab sofort auf einer Unterseite des Rumschreiber-Blogs. Derzeit übe ich an einem solchen Text für die aktuelle Geschichte. (Stichwort Leuchtturm) Wer mal lesen mag und einen Kommi da lässt, kann darin Manöverkritik üben.  Mir selbst ist es noch... weiterlesen →

Erstellt mit WordPress.com.

Nach oben ↑